Neues Gerichtsurteil bejaht Verwertbarkeit von Dashcam Aufzeichnungen - unter bestimmten Voraussetzungen.

Die Kamera auf dem Armaturenbrett läuft, Verkehrsverstöße anderer werden aufgezeichnet. Wird man von anderen Verkehrsteilnehmern genötigt oder in einen Verkehrsunfall verwickelt, hat man das Geschehen beweissicher festgehalten und kann gelassen einen Gerichtsprozess bestreiten.....

http://www.123recht.net/Dashcams-Sind-die-Aufnahmen-in-Zivil-und-Strafverfahren-verwertbar-__a156649.html

Zum Seitenanfang