Der BGH hat erneut mieterfreundlich entschieden. Für den Vermieter wird es erneut schwieriger, den Mieter an den Renovierungskosten zu beteiligen.

In zwei richtungsweisenden Entscheidungen vom 18.03.2015 hat der BGH die Rechte der Mieter gestärkt. Die Urteile liegen im Volltext noch nicht vor, allerdings lassen sich die wesentlichen Entscheidungsgründe den Presseerklärungen des BGH entnehmen. H

Hier gehts zum gesamten Artikel

http://www.123recht.net/Neues-zu-den-Schoenheitsreparaturen-BGH-staerkt-Mieterrechte-__a156423.html

Zum Seitenanfang